Kompensation I (Kompensation durch Polverschiebung)

Das folgende Applet zeigt eine Möglichkeit, einen Verstärker mit Gegenkopplung so zu kompensieren, dass für beliebige Rückkopplungsfaktoren die Stabilität gewährleistet ist, der Verstärker also nicht zum Schwingen neigt. Die nachstehende Abbildung zeigt das vereinfachte Ersatzschaltbild des zu kompensierenden Verstärkers.

Ersatzschaltbild des zu kompensierenden Verstärkers

Hinweis: Zur Darstellung des Applets ist ein Java-fähiger Webbrowser mit aktiviertem Java erforderlich.

Man sieht: